Geldregen für Region Osnabrück?

Laut diesem Artikel in der Neuen Osnabrücker Zeitung kommen Stand und Landkreis Osnabrück zu einem unerwarteten Geldsegen von 2,5 Millionen Euro.
Davon könnte man doch bestimmt ein paar äußerst aktive und erfolgreiche Steuerfahnder einstellen, oder?

Fotogalerie zur Aulabesichtigung im GdiW

Umgebung:

August-Hölscher-Straße mit Parkplätzen

August-Hölscher-Straße mit Parkplätzen

August-Hölscher-Straße mit Parkplätzen

August-Hölscher-Straße mit Parkplätzen

Parkplatz am Haupteingang (Kromschröderstraße)

Parkplatz am Haupteingang (Kromschröderstraße)

Aula:

Haupteingang zur Pausenhalle

Haupteingang zur Pausenhalle

Panorama der Pausenhalle
Fotografiert vom Eingang aus

Blick nach links (9 Uhr)

Blick nach links (9 Uhr) — hinter der braunen Wand liegt die Aula.

Blick auf 10:30 Uhr

Blick auf 10:30 Uhr

Blick auf 12 Uhr

Blick auf 12 Uhr

Blick auf 13:30 Uhr

Blick auf 13:30 Uhr

Blick nach rechts (15 Uhr)

Blick nach rechts (15 Uhr)

Hinter der Aula:

Tische und Damentoilette (ganz hinten)

Tische und Damentoilette (ganz hinten)

Tisch in Nahaufnahme

Tisch in Nahaufnahme

In der Aula — Blick ins Plenum:

Aula: Blick ins Plenum

Aula: Blick ins Plenum

Aula: Blick ins Plenum

Aula: Blick ins Plenum

Aula: Blick ins Plenum

Aula: Blick ins Plenum

Im Plenum:

Licht- und ...

Licht- und ...

... Tonmischpulte

... Tonmischpulte


Bühne

Blick auf die Bühne

Bühne, linke ...

Bühne, linke ...

... und rechte Hälfte

... und rechte Hälfte

Auf der Bühne

Aufgang links

Aufgang links

Aufgang rechts

Aufgang rechts

Veröffentlicht in Piratenpartei. 3 Comments »

Kostenloses E-Book — oder doch nicht?

Die Internet-Plattform „Libreka“ hat während der diesjährigen Frankfurter Buchmesse mit den „Download Days“ ein Angebot zum kostenlosen Downloads DRM-verseuchter, ähm, -geschützter E-Books im Programm.
Dieses ist offenbar jetzt, im Advent, wieder aufgelegt worden.
Allerdings ist man sich bei Libreka zumindest heute wohl doch nicht so sicher, ob man sich ohne Entschädigung von seinem „geistigen Eigentum“  trennen möchte:

E-Book-Angebot, angeblich kostenlos

Kostenlos oder 15,90 EUR?


Ich hab’s dann mal lieber nicht entgegengenommen, dieses „Geschenk“.

Veröffentlicht in DRM, E-Book, Humor, Kommerz, Urheberrecht. Schlagwörter: , , . Leave a Comment »

Warum soviele Windows-7-Versionen?

Warum hat Microsoft Windows 7 in so vielen Versionen auf den Markt gebracht?
Um die TOP 10 der Software-Verkäufe zu dominieren:

Amazon-Verkaufshits, Rubrik PC-Software: Windows 7 auf Rang 2-6

Amazon-Verkaufshits, Rubrik PC-Software: Windows 7 auf den Rängen 2 bis 6


Naja.
Mac OS X wäre wohl auch sonst nicht unter die Top 10 gekommen. 😉

Veröffentlicht in Alltag, Humor, Software. Leave a Comment »

Gewalttätiger, obszöner Newsreader

Aus dem iTunes App Store:

Bewertung von NewsTap durch den iTunes App Store

Böses, böses, Usenet!


Wohlgemerkt: Es handelt sich um einen Newsreader. 😀
NewsTap im App Store.

Veröffentlicht in App Store, Humor, iTunes, Software. 2 Comments »

Dörfliche Idylle

Nachdem uns unser Nachbar schon des öfteren aufgefordert hatte, unsere „Hecke“ (bzw. das, was unser Vermieter dafür hält) entsprechend seinen Vorstellungen („Das ist Grenzbebauung! Dafür gibt es ein Gesetz!“) auf 80 cm „Höhe“ zu kürzen, hat ersterer nun wohl direkt letzteren kontaktiert und dieser wiederum ein Gartenbauunternehmen, das ohne Vorankündigung heute morgen gegen 9 Uhr hier auftauchte und Fakten schuf.
Den Rest des Beitrags lesen »

Veröffentlicht in Alltag, Dorf, Freiheit, Humor. 3 Comments »

Ohne Worte

Ankündigung der Live-Übertragung des Landesparteitages Niedersachsen:
"Abgründe des Fernsehens" -- Prophetie oder Zufall?
Gefunden auf medienfloh.de

Veröffentlicht in Alltag, Humor, Politik. Schlagwörter: , , , . 3 Comments »